Dienstag, 19. November 2019
92F60AAB-9686-46CE-A67E-EB94E958745F.jpeg

Aktuelles

50 Jahre Jugendfeuerwehr Bredstedt

Riesenhüpfburg vom LFV SH

BREDSTEDT - 01.09.2019 | Tag der Offenen Tür im und um das Feuerwehrgerätehaus hieß es am Sonntag. Der Anlass: 50 Jahre Jugendfeuerwehr Bredstedt. Statt Festkommers – der im Dezember stattfinden wird – hatte sich die junge 19-köpfige Truppe einen Tag der Offenen Tür mit Spiel, Spaß und Rahmenprogramm unter Mitwirkung der großen Mitstreiter gewünscht. Und es klappte. Auch Petrus hatte ein Einsehen. Er stoppte die in der Nacht und noch am Morgen über der Stadt herniedergehenden Regenschauer. Zeitweise kam sogar die Sonne durch und mit ihr rückten denn auch viele gut gelaunte Gäste an. Es herrschte ein ständiges Kommen und Gehen. Viele Familien mit ihren Kindern machten eine Stippvisite.

Für die Lütten hatten die jungen Ehrenamtler eine Menge zu bieten, wie das Bobbycar-Rennen. Das Schminken und Basteln kam ebenso gut an, wie der „heiße Draht“, an dem Geschicklichkeit bewiesen werden musste oder die große Rutsche des Landesfeuerwehrverbandes.

Für viele Väter war auch das Flammenhaus eine kleine Herausforderung. Die meisten halfen ihren Kindern und hielten den nicht gerade leichten Schlauch für sie. Ansonsten gab es für Jung und Alt Einblicke in die ehrenamtliche Feuerwehrarbeit. Sämtliche Einsatzfahrzeuge standen parat, und die Blaujacken informierten gern über alle Details.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Das 648.000 Euro teure neue Drehleiterfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr ist jetzt offiziell im Einsatz.

12.04.2019 - Bredstedt 

Mit großem Bahnhof wurde das nagelneue Drehleiterfahrzeug mit Korb (DLK) der Freiwilligen Feuerwehr Bredstedt am Wochenende in Dienst gestellt. Es hat 299 Pferdestärken, 16 Tonnen Gewicht, und eine 32 Meter lange ausfahrbare Leiter an Bord. Deren vorderer Teil kann mit Hilfe eines Teleskoparmes mitsamt dem daran befestigten Rettungskorb abgeknickt werden, um näher an den Ort des Geschehens heranzukommen – alles elektronisch steuerbar. Das Fahrgestell kommt von Mercedes Benz, der Aufbau von Rosenbauer. Das neue Drehleiterfahrzeug löst das 37 Jahre und einen Monat alte DLK 23/12 (Baujahr 1982) ab, das nun verkauft werden soll.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Klinkenputzen für neue Blutspender

30.08.2017 - Bredstedt 


Da die Blutspenderzahlen beim letzten Termin im Mai mit weit unter 100 hinter den Erwartungen zurückgeblieben waren, ging Bredstedts DRK-Ortsvorsitzender Hans Hansen einen ungewöhnlichen, aber erfolgreichen Weg bei der Werbung neuer Freiwilliger. Um einen Anstieg der Zahlen zu erreichen, kam er auf die Idee, die Bredstedter Feuerwehr ins Boot zu holen. Damit lief er bei Gemeindewehrführer Kai Lorenzen offene Türen ein. Der trommelte zum aktuellen Spendetermin knapp 20 seiner Kameraden zusammen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Jahreshauptversammlung 2017

24.02.2017 - Bredstedt


Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bredstedt konnte Wehrführer Kai Lorenzen neben den fast vollzählig erschienenen aktiven Mitgliedern auch viele Ehrengäste begrüßen. Geehrt wurde für 20-jährige Mitgliedschaft Niels Metzner, und für sagenhafte 50 Jahre erhielt Arthur Schöckel Dank und eine Ehrenurkunde. Das alles wurde aber getoppt von Johann-Jens Asmussen und von Karl-Peter Nielsen, die ihre Urkunden für 60-jährige Treue zur Feuerwehr Bredstedt erhielten!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tag des offenen Gerätehauses am 11.02.2017

11.02.2017 - Bredstedt

Am 11.02.2017 wird im Kreis Nordfriesland erneut der „Tag des offenen Gerätehauses“ stattfinden. Bereits im Vorjahr wurde diese Veranstaltung durchgeführt. Ziel dieses Tages ist es, für die Bevölkerung ansprechbar zu sein um dieser das Thema Feuerwehr näher zu bringen. Viele Menschen fahren täglich am Gerätehaus ihrer Gemeinde vorbei, ohne zu wissen welche Ausrüstung sich in dem Gerätehaus befindet. Auch ist vielen in der Bevölkerung nicht bekannt, mit welchen Aufgaben die Feuerwehr als Einrichtung der Gemeinde betraut ist. Mit dem Tag des offenen Gerätehauses wollen wir diesem Abhilfe schaffen. Sie haben die Möglichkeit unser Gerätehaus von innen zu besichtigen und sich von aktiven Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden über die Arbeit der Feuerwehr informieren zu lassen. Natürlich können Sie sich bei Interesse selbst mit einigen Geräten vertraut machen. Unter diesem Motto wollen wir an diesem Abend für eine aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr werben.

Unser Gerätehaus wird am 11.02.2017 von 14:00 - 18:00 für Sie und euch geöffnet sein.

Wir freuen uns, Ihnen unsere Arbeit näher bringen zu können. Und wer weiß, vielleicht finden Sie sogar gefallen an der Feuerwehrarbeit und gucken einfach auf einem Dienstabend vorbei, um noch mehr Einblicke in unsere Arbeit zu gewinnen.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Bredstedt

Promovideo: Wir brauchen euch...

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.